Probe-Abo 20 CHF | 14 €

Sammeln

Die Arbeit an der7. Avenuehat begonnen!

Call: 7. Ausgabe

Rückblick: 6. Ausgabe in den Medien

“Ein grandioser Beweis dafür, dass ein intelligentes, unterhaltsames Magazin von und für Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen möglich ist. Besonders toll: Die Texte werden erst online publiziert und ebendort diskutiert – und erst anschließend, samt Kommentaren, im Heft aufbereitet. Das Thema der neuesten Ausgabe lautet „Junge Männer“. Kaufen, abonnieren, weitersagen. Und dann ab an den Strand.”
Anna-Lena Scholz, ZEIT-Chancenbrief

“Insgesamt ist das ein extrem sinnvoller Dreiklang: Erst der Text, dann die im Netz noch ausufernde, potenziell unendliche Diskussion und dann die kuratierte, komprimierte Form als angenehm gestaltetes Magazin. Es heißt, Design wäre der erste Ausdruck menschlicher Intention, und hier spürt man die Gedanken und die Lust, die in das Produkt geflossen sind. […] Es fühlt sich an wie mit Liebe gekocht.”
Michalis Pantelouris, Übermedien

“Seit der ersten Nummer ist das Magazin ein Glücksfall für Lesende, die sich nach dialogischer Inspiration mit wissenschaftlichem Tiefgang sehnen. Die Ausgabe ‘Junge Männer’ ist in ihrer Vielseitigkeit und punkto Aha-Erlebnisse besonders zur Lektüre zu empfehlen. Und das nicht nur am Strand.”
Iris Meier, BZ Basel